Niklas Carlsson

IBU-Generalsekretär Carlsson: „Wir wollen uns unabhängiger von den TV-Übertragungen machen“

Vom 8. bis 17. Januar findet trotz Corona-Pandemie der BMW IBU Weltcup im deutschen Oberhof statt. Niklas Carlsson, Generalsekretär der Internationalen Biathlon Union (IBU), spricht im SPONSORs-Interview über die finanzielle Situation des Biathlons in der Krise und gewährt Einblicke in die millionenschwere Nachhaltigkeits- sowie Digitalstrategie der IBU.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login