Parkinson

Ex-Yahoo-Managerin Parkinson wechselt zu Onefootball

Denise Parkinson ist seit Anfang Januar 2021 als Global Entertainment Director für das Fußball-Medienunternehmen Onefootball tätig. Sie blickt auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Medien- und Marketingbranche zurück.

In der neu geschaffenen Position als Global Entertainment Director wird sie eng mit Marken aus der Streaming-, Film-, Gaming - und Musikindustrie zusammenarbeiten, um innovative Content-Partnerschaften zu entwickeln und die Kunden mit den mehr als 85 Millionen aktiven Onefootball-Nutzern pro Monat zu verbinden. Parkinson wird aus dem Onefootball-Büro in London arbeiten und direkt an UK-Sales Director Edward Desbois berichten. 

Onefootball
Mehr zum Thema
Onefootball: Die Ziele hinter der Übernahme von Dugout

Das Fußball-Medienunternehmen Onefootball setzt mit der Akquisition der Fußball-Onlineplattform Dugout seinen Wachstumskurs fort. SPONSORs hat mit Onefootball-CEO Lucas von Cranach über die strategischen Ziele des Deals gesprochen.

Vor ihrem Wechsel zu Onefootball war Parkinson zuletzt rund eineinhalb Jahre als Head of Entertainment Category Specialist für TI Media – ein britisches Verbrauchermagazin und Digital-Verlag ­– tätig. Zuvor arbeitete sie in führenden Positionen im Entertainment-Bereich der britischen Tageszeitung „The Telegraph“, für den US-amerikanischen Webdienstleister Yahoo sowie die Film- und Fernsehgesellschaft Warner Bros. Entertainment.

Foto: Onefootball

Sie nutzen gerade das Kontingent an kostenlos lesbaren Artikeln. Sie wollen Zugang zu allen Artikeln?

JETZT INFORMIEREN